MENU

  • BookNow
  • Von
    09
    Dezember
    Zum
    10
    Dezember
  • Entdecken Sie die Marken und Übernachten Sie im Camping Stella Maris

    Von unserem Campingplatz in Der nähe von Pesaro die marken entdecken

    In der Nähe von Campingplatz können Sie viele Orte besuchen. Entdecken Sie die Marken und seine wunderschönen Hügel die im Meer enden; besuchen Sie Städte und Schlösser, wo die Tradition, Kunsthandwerke und das italienische Essen überall zu finden sind, und probieren Sie unsere typische Erzeugnisse und Rezepte wie die"Brodetto di Pesce" Suppe, der "Formaggio di Fossa" Käse, Acqualagna Trüffel und Weinsorten.

    Auch Vergnügungsparks wie Aquafan, Oltremare in Riccione, das Cattolica Aquarium usw. Sportfans können zwischen Windsurf, Golf, Mountain Bike, Fallschirmspringen und viel mehr.

Fano

FANO

6 km

Fano ist die dritte bevölkerungsreichste Stadt der Region Marken und in ganz Italien für die Veranstaltung des ältesten Karnevals des Landes bekannt. Die Römer, die die Stadt gründeten, nannten sie "Fanum Fortunae" oder "Tempel des Glücks". Kaiser Augustus schuf den Augustusbogen und die Stadtmauern, die zu den erwähnenswerten antiken Bauwerken gehören. Ein Besuch der Kunstgalerie und des Archäologischen Museums in der Corte Malatestiana sowie der Malatesta-Gräber ist sehr zu empfehlen.
Pesaro

PESARO

18 km

Pesaro ist eine Provinzhaupstadt und die Heimatstadt des Komponisten Gioacchino Rossini, dessen Haus ein Museum geworden ist. In der Stadt befinden sich auch das Archeologische Museum Oliveriano, und bekannt sind auch die Mosaike der Kathedrale, das Museum "delle Maioliche", die Kaiserliche Villa auf dem Bartolo Hügel und die Villa Caprile.
Gradara

GRADARA

25 km

Gradara ist eine unberührte Zitadelle mit einer wunderschönen Burg, die an die leidenschaftliche Liebesgeschichte von Paolo und Francesca in Dantes Komödie erinnert. Die Festung, die sich über der Stadt erhebt und die Umgebung dominiert, vermittelt schon bei der Ankunft in der Stadt ein Gefühl von enormer Majestät.
Mondavio

MONDAVIO

25 km

Mondavio mit seiner Festung erhebt sich stolz über das Metauro- und das Cesano-Tal. Hier kann man noch das Ambiente einer vergangenen Epoche einatmen: Die Räume werden von Rittern und Damen aus Wachs bewohnt, komplett mit historischen Kostümen und Beleuchtung. Neben dem Stadtmuseum gibt es in der Stadt auch die Kirche Santa Maria della Quercia, die einen Besuch wert ist.
Urbino

URBINO

35 km

Urbino ist eine der Hauptstädte der Kunst und eine der wichtigsten Städte der italienischen Renaissance. Urbino ist seit 1998 UNESCO Weltkulturerbe. Im Palazzo Ducale, auf Befehl von Federico da Montefeltro erbaut, befindet sich die Galleria Nazionale mit wertvollen Gemälden von Piero della Francesca, Tiziano, Paolo Uccello und Raffaello.
Gola del Furlo

GOLA DEL FURLO

40 km

Die Gola del Furlo befindet sich auf der via Flaminia und ist seit 2001 ein Statliches Naturschutzgebiet. Die Felswände des Pietralata und Paganuccio Berg enstanden dank der Erosion des Candigliano Flusses und sind circa hundert meter Hoch. Steinadler, Wanderfalken, Uhus, Wölfe, Rehe und Damhirsche leben in diesem Naturschutzgebiet.
San Marino
San Marino ist die älteste Republik der Welt und liegt nur wenige Kilometer von Rimini entfernt auf dem Monte Titano. Von hier aus erstreckt sich das Panorama vom oberen Marecchia-Tal bis zur Adriaküste und von Ravenna bis Gabicce. In der Altstadt gibt es viele kleine Läden, die von traditionellen Souvenirs bis hin zu feinstem Schmuck alles anbieten. Typisch sind Keramiken sowie originelle philatelistische und numismatische Ausgaben.
Loreto

LORETO

70 km

Loreto ist berühmt für die Basilika "Santa Casa" (Heiliges Haus) und eine der wichtigsten und ältesten Pilgerstätten der katholischen Welt. Das Heilige Haus ist Gegenstand zahlreicher Studien, die seinen Ursprung belegen, und bleibt eines der stärksten Symbole des Christentums, das diesen Ort als den Ort identifiziert, an dem Maria die Verkündigung durch den Erzengel Gabriel erhielt.
Grotte di Frasassi

80 km

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet